21.

Dezember

Kaffeerunde mit Freundinnen

Bei einem gemütlichen vorweihnachtlichen Plausch mit Kaffee und Kuchen bei einer Freundin, konnte ich nicht widerstehen und habe wahrhaftig drei Stücken von der herrlichen Torte gegessen. Es war aber auch zu lecker, als dass ich hätte nein sagen können. Natürlich kamen dann gleich wieder ein paar kleine Bemerkungen, wie zum Beispiel „Na Claudia, dir scheint es ja zu schmecken“. Anschließend musste ich mir gleich das Rezept geben lassen und werde mich demnächst sicherlich auch einmal selbst als Bäckerin ausprobieren.

Die Thurgauer Apfeltorte ist aber auch wirklich ein Gedicht, da kann man einfach nicht anders und gönnt sich doch einmal ein Stück Torte mehr. Allerdings sollte ich mir nicht jeden Tag ein Stück Kuchen leisten, denn das geht doch schnell auf die Hüften. Trotz allem war es wieder ein herrlicher Nachmittag in der Kaffeerunde, wir konnten uns endlich einmal wieder über alles austauschen und haben viel gelacht. Alle zwei Wochen treffen wir uns immer bei einer meiner Freundinnen, bei mir oder lassen uns in einem gemütlichen Café verwöhnen. Diese Auszeit lasse ich mir gerade in der vorweihnachtlichen Zeit auch nicht nehmen, schließlich soll man seine Freundschaften pflegen.

Das habe ich am Montag, Dezember 21st, 2009 um 10:02 geschrieben und abgelegt unter Lifestyle. Schreib doch was nettes dazu! comment.

Schreib was dazu!


− 3 = sechs